anrufenKontaktSprechzeitenSprache Terminteilen
Radiologie Köln-Kalk, Köln
Radiologie Köln-Kalk, Köln

Sprache auswählen / Select Language

ArabicCroatianDutchEnglishFrenchGermanGreekItalianPersianPolishPortugueseRussianSerbianSlovenianSpanishTurkish

Radiologie Köln-Kalk, Köln

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Radiologie Köln-Kalk, Köln

Sprechzeiten

Montag
8:00 - 17:00 Uhr
Dienstag
8:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
8:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag
8:00 - 17:00 Uhr
Freitag
8:00 - 13:00 Uhr
... und nach Vereinbarung

MRT-Termine werden im Allgemeinen Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 Uhr vergeben.

CT

Was ist CT?

Eine Computertomographie (CT) ist ein bildgebendes Verfahren, das auf Röntgenstrahlung basiert. Sie liefert detaillierte Bilder vom Inneren des Körpers und wird an strahlungsreduzierten Geräten mit großen Ringdurchmessern durchgeführt. Im Gegensatz zum herkömmlichen Röntgen werden viele Bilder nacheinander aufgenommen, jeweils von einer neuen Körperschicht. Aus einzelnen Schnittbildern berechnet der Computer dreidimensionale Bilder. Der ganze Körper kann untersucht werden, aber auch bestimmte Körperregionen, wie z. B. Herz, Lunge oder Gehirn. Eine CT zeigt sowohl Weichteile, als auch knöcherne Strukturen.

PATIENTENVORBEREITUNG: WAS IST VORHER ZU BERÜCKSICHTIGEN?

Häufig muss im Rahmen der Untersuchung Kontrastmittel in eine Armvene gespritzt werden, um die Aussagekraft der Untersuchung zu verbessern (je nach Untersuchung und Fragestellung). Hierfür müssen Sie jedoch nicht nüchtern sein, eine kleine Mahlzeit und Getränke stellen im Allgemeinen kein Problem dar. Das Mittel darf nur angewendet werden, wenn die Nieren normal arbeiten. Daher ist es wichtig, dass Sie zur Untersuchung einen aktuellen Kreatinin-Wert im Blut bestimmen lassen und das Ergebnis mitbringen.

Bitte teilen Sie uns mit ob bei Ihnen eine Schilddrüsenfunktionsstörung vorliegt bzw. ob sie regelmäßig Schilddrüsenmedikamente einnehmen. Falls vorhanden bringen Sie bitte aktuelle Schilddrüsenwerte mit und teilen Sie uns mit welche Schilddrüsenmedikamente sie einnehmen.

Für viele Untersuchungen des Bauchraumes ist es erforderlich, den Darm zu kontrastieren. Je nachdem, ob dies in Abhängigkeit von der Fragestellung nur das Duodenum (Zwölffingerdarm) oder den gesamten Dünn- und Dickdarm betrifft, werden Sie gebeten, 15 Minuten bis maximal 2 Stunden vor der Untersuchung eine bestimmte Menge einer Kontrastmittellösung innerhalb unserer Praxisräume zu trinken.

ABLAUF DER UNTERSUCHUNG

Während der Untersuchung liegen Sie meist in Rückenlage auf einer Liege. Diese fährt langsam in die ringförmige Öffnung des Gerätes (keine Röhre) hinein. Die Öffnung ist relativ weit (70 cm), weshalb Sie sich nicht eingeengt fühlen müssen. Sie sollten ruhig und entspannt liegen, wenn die Röntgenröhre Sie umkreist. Über eine Gegensprechanlage haben Sie Kontakt zu unserem medizinischen Personal. Die schmerzfreie Untersuchung dauert nur 1 bis 5 Minuten. Während der Untersuchung erhalten Sie ggf. Atemkommandos, die auf Wunsch auch in einer anderen Sprache erfolgen können.

Vor Durchführung jeder CT-Untersuchung wird geprüft, ob die Strahlenexposition im Hinblick auf die medizinische Fragestellung gerechtfertigt ist. Auch wird das Untersuchungsprotokoll individuell für Sie auf Grundlage der Fragestellung erstellt.

Wir archivieren Ihre Befund- und Bilddaten digital über eine Dauer von zumindest 10 Jahre. In dieser Frist ist es Ihnen möglich auch ältere Aufnahmen auf Wunsch zu erhalten, so dass keine unnötige Wiederholung einer strahlenbelastenden Aufnahme erfolgen muss, und ihnen die ältere Aufnahme zu Vergleichszwecken mit aktuelleren Aufnahmen zur Verfügung steht.
Ihre Bilder nehmen Sie in digitaler Form beim Verlassen der Praxis bereits mit; der schriftliche Befund wird in den allermeisten Fällen noch am selben oder nachfolgenden Arbeitstag erstellt und ihrem Arzt zugesandt oder gefaxt.

Fragebogen

Hier finden Sie einen » Fragebogen

Diesen können Sie sich ausdrucken und ausgefüllt zu Ihrem Untersuchungstermin mitbringen.

Sollten Sie zur Vorbereitung weitere Fragen haben oder den Text nicht eindeutig verstehen, so zögern Sie bitte nicht, unsere Anmeldung anzurufen und noch einmal nachzufragen.

Radiologie Köln-Kalk

Buchforststraße 2
51103 Köln

Tel.0221 9852840
Fax0221 98528424
Mailinfo@radiologie-koeln-kalk.de


Jetzt Termin vereinbaren

Nutzen Sie unseren Online-Terminkalender:

zum Online-Terminkalender
skyline Köln