anrufenKontaktSprechzeiten Sprache Terminteilen
Radiologie Köln-Kalk, Köln
Radiologie Köln-Kalk, Köln

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Radiologie Köln-Kalk, Köln

Sprechzeiten

Montag
8:00 - 17:00 Uhr
Dienstag
8:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
8:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag
8:00 - 17:00 Uhr
Freitag
8:00 - 13:00 Uhr
... und nach Vereinbarung

MRT-Termine werden im Allgemeinen Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 Uhr vergeben.

Knochen-Szintigraphie

Die Szintigraphie ist ein bildgebendes, nuklearmedizinisches Diagnoseverfahren, bei dem radioaktiv markierte Stoffe (Radiopharmaka) in den Körper eingebracht werden. Diese reichern sich in dem zu untersuchenden Organ oder Gewebe an und können mit einer speziellen Kamera (Gammakamera) sichtbar gemacht werden. Mit dem dabei entstehenden Bild, dem Szintigramm, erhält man Informationen über den Stoffwechsel und Durchblutung eines Organs. Je höher der Stoffwechsel, umso mehr Substanz lagert sich an.

Wann führt man eine Szintigraphie durch?

Entzündungsherde und Tumore im Körper lassen sich genau lokalisieren, da hier der Stoffwechsel verstärkt ist. Ebenfalls können verdächtige Knoten und eine Überfunktion der Schilddrüse abgeklärt werden (Schilddrüsenszintigraphie). Eine verminderte Aktivität kann hingegen für abgestorbenes Gewebe sprechen. Die Szintigraphie kann unter anderem auch zur Funktionsprüfung des Herzmuskels (Myokard-Perfusions-Szintigraphie) und der Lunge (Lungenszintigraphie) sowie zur Abklärung von Knochenerkrankungen und -verletzungen (Knochenszintigraphie) eingesetzt werden. Die Strahlenbelastung ist gering und mit einer Röntgenuntersuchung vergleichbar. Bei einer Schwangerschaft darf die Untersuchung nicht durchgeführt werden.

Ablauf einer Szintigraphie

Zunächst werden schwach radioaktiv markierte Substanzen in der Regel in die Armvene injiziert. Die Wartezeiten nach der Spritze bis zur Untersuchung hängen von Stoffwechselvorgängen und dem zu untersuchenden Organ ab. Die Zeit kann zwischen wenigen Minuten (z. B. Schilddrüsenszintigraphie) und mehreren Stunden (Knochenszintigraphie) dauern. Bei längeren Wartezeiten können Sie die Praxisräume auch verlassen.

Anschließend wird die Anreicherung der Substanz im zu untersuchenden Organ mit einer speziellen Kamera gemessen. Der Patient liegt hierbei meist auf einer Untersuchungsliege, bei manchen Aufnahmen sitzt er auch vor der Gammakamera. Normalerweise bleibt die Kleidung an. Bei der Messung wird die abgegebene Strahlung von der Kamera aufgefangen. Ein Computer berechnet daraus ein Bild und stellt die untersuchte Körperregion dar (Szintigramm).

Radiologie Köln-Kalk

Buchforststraße 2
51103 Köln

Tel.0221 9852840
Fax0221 98528424
Mailinfo@radiologie-koeln-kalk.de


Jetzt Termin vereinbaren

Nutzen Sie unseren Online-Terminkalender:

zum Online-Terminkalender
skyline Köln

Termin

Vereinbaren Sie online einen Termin bei uns.

Jetzt Termin vereinbaren